Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen

Arbeitsbedingte Erkrankungen frühzeitig erkennen.

Die Erfordernis relevanter Vorsorgeuntersuchungen hängt von den betrieblichen Gegebenheiten ab.

Die Verordnung zur arbeitsmedizinischen Vorsorge (ArbMedVV) regelt die  Umsetzung der Vorsorge-Organisation.

Wichtig um diese korrekt durchzuführen, sind der regelmäßige Dialog mit den Beschäftigten, sowie die genaue Kenntnis der betrieblichen Gegebenheiten und Abläufe.

Gemeinsam finden wir einen Weg die Vorsorge-Organisation kostenbewusst und praxisnah in Ihrem Unternehmen zu implementieren.